Leistung dank Design
MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN
Schreiben Sie sich ein und nutzen Sie einen 15% Rabattgutschein sowie eine kostenlose Lieferung bei Ihrer nächsten Bestellung. Sie werden der Erste sein, der über unsere neuen Produkte, exklusiven Deals und Angebote erfährt. (Einige Ausschlüsse gelten).
E-Mail*
Ja, ich stimme dem Erhalt von E-Mails von W. L. Gore & Associates zu. Für weitere Informationen, lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen.

Leistung dank Design

Unser Ziel ist und bleibt, alle Störfaktoren zu beseitigen, damit du dich auf deine Fahrt konzentrieren kannst - egal wann, egal wo.

Auf den Schutz kommt es an.

Um deinen Tag möglichst optimal gestalten zu können, denken wir bei der Entwicklung unserer Outfit Systeme vor allem an eines: an deine Bedürfnisse. Es kommt ganz darauf an, welcher Radfahrer-Typ du bist: Mann, Frau, Mountainbike, Asphalt oder Hochleistungssportler.

ERSTE SCHICHT

FEUCHTIGKEITSMANAGEMENT

Schützt vor Temperaturverlust direkt am Körper und transportiert die Feuchtigkeit von deiner Haut weg.

ZWISCHENSCHICHT

TEMPERATURREGULATION

Die Schicht zur Temperaturregulation schließt die Luft ein und hält sie somit warm bei kaltem Wetter und kühl bei warmem Wetter.

ÄUSSERE SCHICHT

WETTERSCHUTZ

Atmungsaktive Materialien schützen die erste und die Zwischenschicht, sowie das Mikroklima deines Körpers vor Regen, Schnee und Wind.

ACCESOIRES

SCHUTZ VON KOPF BIS FUSS

Accessoires schützen die Körperteile, bei denen Schweißproduktion, Wärmeverlust und drastische Termperaturschwankungen am schnellsten einsetzen. Also deinen Kopf, deine Hände und Füße.

Kopf

Ein kritischer Körperbereich, denn Wärmeverlust und Schweißproduktion am Kopf variieren sehr stark, je nach Wetterbedingungen und Aktivitäts-Level.

Kopf

Ein kritischer Körperbereich, denn Wärmeverlust und Schweißproduktion am Kopf variieren sehr stark, je nach Wetterbedingungen und Aktivitäts-Level.

Hände

Die Hauttemperatur variiert in den Händen und Füssen am stärksten, da der Körper über den Zufluss von Blut zu den Extremitäten den Wärmeverlust ausgleicht. Bekleidungssysteme, die den Körper optimal bei der natürlichen Thermoregulation unterstützen, helfen am wirkungsvollsten gegen unangenehm kalte Hände.

Hände

Die Hauttemperatur variiert in den Händen und Füssen am stärksten, da der Körper über den Zufluss von Blut zu den Extremitäten den Wärmeverlust ausgleicht. Bekleidungssysteme, die den Körper optimal bei der natürlichen Thermoregulation unterstützen, helfen am wirkungsvollsten gegen unangenehm kalte Hände.

Füße

Die Hauttemperatur variiert in den Händen und Füssen am stärksten, da der Körper über den Zufluss von Blut zu den Extremitäten den Wärmeverlust ausgleicht. Bekleidungssysteme, die den Körper optimal bei der natürlichen Thermoregulation unterstützen, helfen am wirkungsvollsten gegen unangenehm kalte Hände.

Füße

Die Hauttemperatur variiert in den Händen und Füssen am stärksten, da der Körper über den Zufluss von Blut zu den Extremitäten den Wärmeverlust ausgleicht. Bekleidungssysteme, die den Körper optimal bei der natürlichen Thermoregulation unterstützen, helfen am wirkungsvollsten gegen unangenehm kalte Hände.

Innovation entwickeln - Unsere Philosophie

Wir bei GORE BIKE WEAR® glauben, dass Innovation damit beginnt, Fragen zu stellen. Welchen speziellen Problemen stehen Radfahrer heute gegenüber und wie können wir sie lösen?

Bei der Entwicklung neuer Konzepte steht für uns eine Frage im Raum: Erleichtert dieses Produkt das Leben des Radfahrers? Gibt es keine klare Antwort darauf, beginnen wir wieder ganz von Vorn. So hart es klingt - dies ist nur der erste Test, den wir auf dem langen Weg von der Idee zum fertigen Produkt durchlaufen.

Wir wissen, dass nur durch extensives Testen - draußen und in unseren Prototyplabors - Bekleidung entstehen kann, die der Marke GORE BIKE WEAR® gerecht wird. Natürlich resultieren aus diesem Anspruch Misserfolge im Entwicklungsprozess. Aber tatsächlich lernen wir mehr aus unseren Fehlern als aus unseren Erfolgen. Das ist zwar harte Arbeit, aber Innovation fliegt einem nicht einfach zu.

Wenn du ein begeisterter Radfahrer bist, brauchst du Kleidung, die genauso anspruchsvoll ist wie du. Das ist unsere Philosophie bei GORE BIKE WEAR®. Du konzentrierst dich auf das Fahren und wir uns auf dich. Egal ob du im März über gefrorenen Matsch jagst oder im Juli einen sonnigen Vergpass herunterfährst.

Da wir selbst Radfahrer sind, kennen wir das Gefühl nur zu gut (frag nur mal unsere Familien). Deswegen bemühen wir uns, GORE BIKE WEAR® Produkte zu entwickeln, die hervorragendes Temperaturmanagement und Wetterschutz mit super Passform und Tragekomfort verbinden.

Wir sind in ständigem Dialog mit Athleten. Durch sie bekommen wir Einblick in die praktische Realität und können die Probleme identifizieren, denen sie ausgesetzt sind. Daraufhin überlegen sich unsere Materialexperten, Ingeneure und Designer technische und funktionelle Lösungen dafür. Das Resultat ist Kleidung mit herausragender Qualität und Funktionalität. Der Unterschied lässt sich leicht feststellen.

30 Jahre lang haben wir mit Hingabe geforscht, entwickelt, designt, getestet und nachgetestet. Das Ergebnis ist einfach - Kleidung, der du vertrauen kannst. Indem wir gezielt GORE-TEX®, WINDSTOPPER® und GORE® Selected fabrics einbauen, kommen wir unserem Ziel immer näher, so viele Störfaktoren wie möglich zu beseitigen.

Testen, erneutes Testen und dann nochmal - bishin zur Perfektion.

Um stets das bestmögliche Produkt anzubieten und eine Topleistung zu gewährleisten, ist unser Qualitätssicherungsprozess branchenweit einzigartig. Von den ersten kleinen Schritten in der Forschung bis zum Design und Fertigungsprozess testen wir immer wieder, um dir die besten Produkte ihrer Klasse bieten zu können.

Bei jedem Schritt in unserem Fertigungsprozess testen wir unsere Produkte und stellen sicher, dass sie eine erstklassige Performance bieten. Überlegene Performance wird durch konstante Innovation und die härtesten Standards gewährleistet. Jedes Material und jedes Werk werden bewertet und müssen eine Reihe von strengsten Kriterien erfüllen.

Zum Beispiel wird jeder mit GORE-TEX® Material hergestellte Style in einem zertifizierten Werk hergestellt und muss sich unerbittlichen Laborprüfungen unterziehen, die von Gore entwickelt und sogar patentiert wurden. Du kannst dir sicher sein, dass jedes GORE BIKE WEAR® Produkt deinen Anforderungen an Tragekomfort und Schutz gerecht wird.

Labore sind zwar gut, aber wir sind der Überzeugung, dass nichts so gut ist wie das Testen unserer Bekleidung an wirklichen Menschen in Situationen aus dem echten Leben. Unsere Tester stellen sicher, dass dein GORE BIKE WEAR® Produkt einsatzbereit ist für die raue Realität und echte Outdoor-Performance.

Unsere Reise: Innovation und Performance.

Eine Hommage an Wind, Sonne und Regen. Und an die Kleinigkeiten, die den Unterschied machen.

1985 brachte W. L. Gore & Associates die erste spezielle Kleidung für Radfahrer auf den noch jungen Markt. Die eigenen Mitarbeiter stellten früh einen Bedarf unter Radfahrern an funktioneller Ausrüstung fest und glaubten fest, dass die Entwicklung wasserdichter, winddichter und gleichzeitig atmungsaktiver Radbekleidung ein vielversprechendes Vorhaben sein würde.

In den letzten Jahren haben wir viele Leute getroffen, Ideen mit ihnen ausgetauscht und Partnerschaften gepflegt, die das Entstehen der Marke GORE BIKE WEAR® wesentlich geprägt haben. In unserer Arbeit an Visionen und neuen Lösungen steckt immer große Leidenschaft und Motivation, was oft zu Produkten führte, die ihrer Zeit voraus waren.

Die innovativen und funktionellen GORE BIKE WEAR® Produkte stehen für höchste Qualität, maximalen Komfort und ansprechendes Design. Stetig werden neue Standards gesetzt und top Postitionen in zahlreichen Tests wie internationale Awards für exzellentes Design und die Anerkennung des Deutschen Design Council bestätigen dies. Unseren Erfolg spiegeln ebenso die Konsumenten wider. 2014 wurde die Marke vom renommierten deutschen MountainBIKE Magazin zum zwölften Mal in Folge zur besten Radbekleidungsmarke gewählt.

GORE BIKE WEAR® wird erfolgreich in 24 Europäischen Ländern verkauft, seit 2002 auch in den USA. 2009 folgte der Einstieg in den kanadischen Markt und seit 2010 sind unsere Produkte auch in Asien erhältlich. In seiner Strategie orientiert sich GORE BIKE WEAR® am Produkt in der Leitposition und der Entwicklung innovativer Produkte mit Mehrwert für seine Kunden. Der Fokus liegt hier darauf, die Forderungen und Bedürfnisse von leidenschaftlichen Radfahrern. Auf diese Weise investieren wir in konstruktive Partnerschaften und Forschung & Entwicklung. Wenn wir unsere Ideen realisieren und dabei ihr volles Potenzial ausschöpfen, verhelfen wir Radfahrern, sich selbst auf das nächste Level zu bringen. Um neue Höhen zu erreichen und das Erfolgsgefühl auszukosten. Für uns gibt es nichts Besseres.

GORE BIKE WEAR® Kollektionen

Die GORE BIKE WEAR® Produktfamilien stehen für innovative Bekleidungssysteme - mit denen Radfahrer aller Typen von Kopf bis Fuß perfekt gekleidet sind.